0531 120 456 789 info@assessment.jetzt
Baustelle! Diese Website befindet sich im Aufbau. Bitte haben Sie noch etwas Geduld. Januar 2019

Sie möchten Personalentscheidungen treffen?

Sie möchten Mitarbeiter/-innen zielgerichtet entwickeln?

Sie brauchen sofort ein Angebot von Experten?

Dann starten Sie JETZT mit uns!

Assessment.JETZT

powered by PE-Solution

Assessment-Center / Development-Center

Mit assessment.JETZT organisieren und Angebot erstellen.

l

Angebots-Konfigurator

Stellen Sie JETZT Ihr Assessment-Center/Development-Center zusammen und erhalten Sie sofort Ihr Angebot mit Leistungen, Preisen, Orten und Extras.

Methoden

Sehen Sie mit welchen Methoden und Abläufen wir Sie begeistern.

PE-Solution

Erfahren Sie mehr über unsere psychologische Unternehmensberatung und unsere erfahrenen Management-Diagnostiker.

Wählen Sie JETZT Ihre Zielgruppe

und erstellen Sie Ihr Angebot:

Teamleitung

Wählen Sie die Zielgruppe „Teamleitung“, wenn die Fähigkeiten in Bezug auf die Führung von ausführenden Mitarbeitern (z. B. Führen von Sachbearbeitern, Konstrukteuren, Facharbeitern) getestet werden sollen. Diese werden in den meisten Unternehmen als „Teamleitung“ oder „Gruppenleitung“ bezeichnet.

Mittleres Management

Wählen Sie die Zielgruppe „Mittleres Management“ wenn die Fähigkeiten in Bezug auf die Führung von Führungskräften (z. B. Führen von Teamleitungen) getestet werden sollen. Diese werden in den meisten Unternehmen als „Abteilungsleitung“ oder „Bereichsleitung“ bezeichnet.

Projektleitung

Wählen Sie die Zielgruppe „Projektleitung“, wenn die Fähigkeiten in Bezug auf die Leitung von (Teil-)Projekten getestet werden sollen. Diese werden in den meisten Unternehmen als „Projektleitung“ oder „Projektmanager“ bezeichnet.

Teamleitung

Experten

Mittleres Management

Stabsfunktionen

Projektleitung

Andere Zielgruppe

Experten

Wählen Sie die Zielgruppe „Experten“, wenn die Fähigkeiten in Bezug auf Mitarbeiter mit besonders hohem Fach-Know-how für eine Expertenlaufbahn getestet werden sollen. Diese werden in den meisten Unternehmen als „Experten“ bezeichnet.

Stabsfunktionen

Wählen „Stabsfunktionen“, wenn die Fähigkeiten in Bezug auf ausführende Mitarbeiter in Unterstützungsfunktionen/ Stabsstellen (z. B. Rechtsreferent, Assistenz der Geschäftsführung, Spezialist Business Development etc.) getestet werden sollen. Diese werden in den meisten Unternehmen als „Stabsfunktionen“, „Support Functions“ oder „Center of Expertise“ bezeichnet.

Andere Zielgruppe

Ihre Zielgruppe wird hier nicht beschrieben? Oder haben einen ganz anderen Anlass für ein Assessment- oder Development-Center? Dann wählen Sie diese Option.

Qualität der AC/DC

PE-Solution fühlt sich den Qualitätsrichtlinien der Eignungsdiagnostik verpflichtet, wie z. B. der DIN 33430 oder den aktuellen Standards (Stand 2016) des Arbeitskreis Assessment Center e.V. Zusätzlich erproben wir innovative Verfahren, wie z. B. agile Auswahlmethoden.
Seit dem Jahr 2000 entwickeln wir Assessment- und Development-Center für namhafte Kunden im In- und Ausland. Unsere Berater sind Wirtschaftspsychologen oder Pädagogen. Alle Berater, die in den eignungsdiagnostischen Verfahren als Moderatoren eingesetzt werden, haben umfassende Erfahrungen in mehreren Branchen.

Methoden im AC/DC

Zum Einsatz kommen erprobte Methoden, die für die jeweilige Zielgruppe und das Anforderungsprofil zusammengestellt werden. In allen Verfahren bekommt der Teilnehmer im Vorfeld eine Vorbereitungsaufgabe, deren Ergebnis er im AC/DC präsentiert. Darüber hinaus kommen Interviews, Simulationen und Reflexionen zum Einsatz, ggf. auch Fallstudien. Testverfahren und Fragebögen kommen zum Einsatz, wenn Sie es möchten oder das Anforderungsprofil dies voraussetzt. Als Besonderheit setzen wir häufig co-kreative Elemente ein, bei denen die Kandidaten besonders gefordert sind, Verantwortung zu übernehmen.
Alle Methoden werden bei uns von erfahrenen Beratern angewandt.

Organisation der AC/DC

Was kommt an Arbeit auf Sie zu? Wie Sie bei der →Konfiguration Ihres Angebots sehen, können wir Ihnen viele organisatorische Aufgaben professionell abnehmen. Dazu gehört die Terminkoordination, die Kommunikation mit allen Beteiligten und Hotelbuchungen. Damit werden Sie sehr entlastet.

Wir benötigen auf Ihrer Seite eine/n verantwortliche/n Ansprechpartner/in, um Kontaktdaten zu erhalten und Rahmenbedingungen zu klären.

Bei Development-Centern sollte die Führungskraft des Kandidaten einbezogen werden. In einigen Fällen muss der Betriebsrat informiert werden, teilweise ist er zustimmungspflichtig. Auch dazu können wir Sie ausführlich beraten: 0531 120 456 789.

Mitarbeiter/-innen

Mitarbeiter/innen

Häufige Fragen

Unsichtbar

Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

Was ist der Unterschied zwischen Assessment- und Development-Center?

Wir benennen Verfahren der Personalauswahl als „Assessment-Center“. Hier wird am Ende dem Auftraggeber ein Empfehlungsgrad zur Besetzung einer Position gegeben (und auch den Kandidaten zurückgemeldet).

Ziel ist eine klare Entscheidung, ob jemand geeignet ist oder nicht. In einem Development-Center geht es um die Entwicklung der Kandidaten, unabhängig von einer konkreten Position.

Als Ergebnis erhalten Sie in beiden Fällen Impulse zur weiteren Entwicklung. Innerhalb eines Development-Centers bekommen die Kandidaten noch mehr Möglichkeiten zur Selbstreflexion und eigenen Auswertung. Hier setzen wir spezielle Entwicklungstools ein, wie z. B. einen „Entwicklungsbegleiter“, Videoaufnahmen etc.

Was erleben die Kandidaten/Teilnehmenden?

Die Kandidaten berichten fast immer, dass sie einen intensiven Tag erlebt und vieles gelernt haben. Für uns noch wichtiger ist, dass sie auch das Gefühl haben, fair behandelt worden zu sein und die Beurteilung nachvollziehen können.

Transparenz gehört ebenfalls dazu.

Daher bekommen die Kandidaten im Vorfeld das Anforderungsprofil mit der Einladung zugeschickt, in der auch der Ablauf skizziert wird. Meist erhalten sie schon mit dieser Einladung ihre erste Aufgabe. Am Durchführungstag selber sehen die Teilnehmer in einer Übersicht, welche Aufgaben zu welchem Zeitpunkt durchlaufen werden. Am Ende erhalten sie ein erstes, aber auch schon tiefgreifendes Feedback. Sie können sich jederzeit an die Moderatoren wenden, wenn sie Fragen oder Unsicherheiten haben. Es ist uns ein Anliegen, dass die Kandidaten erleben, dass Sie soweit wie möglich auf Augenhöhe agieren. Dies unterstützen wir mit co-kreativen Methoden, bei denen die Teilnehmer verantwortlich eingebunden werden und vieles am Tag mitgestalten.

Mehr dazu hier.

Wo findet es statt?

Sie entscheiden, wo Sie die Durchführung für sinnvoll erachten.

Es gibt drei Möglichkeiten: Entweder in einem unserer Büros in Braunschweig, Hannover oder Essen. Oder Sie möchten es in geeigneten Räumen innerhalb Ihres Unternehmens durchführen lassen (wir schicken Ihnen dann eine Checkliste zur Vorbereitung). Oder es soll ein „neutraler Ort“ sein, wie z. B. ein Hotel mit geeigneten Seminarräumen.

Wenn es in einem Büro von PE-Solution durchgeführt wird, sparen Sie Reisekosten unserer Berater!

assessment.JETZT vs. individuelle Beratung?

assessment.JETZT geht standardisiert vor und trifft das Bedürfnis vieler Kunden, die aufwändige Prozesse bei der Einführung von Assessment- und Development-Center aus guten Gründen scheuen.

Eine individuelle Beratung und Konzeption ist aber für viele Fälle sinnvoll. Wir sind gern Ihre persönlichen Ansprechpartner: Rufen Sie uns an! 0531 120 456 789. Mehr dazu auch hier unter →http://assessment.jetzt/andere-zielgruppe/.

Was ist innovativ bei assessment.jetzt?

Zum einen ist es noch völlig unüblich, dass Kunden im Internet für diese komplexe Dienstleistung Angebote selber zusammenstellen können und sofort die Preise für die Leistung erhalten. Zum anderen kennzeichnen unsere eingesetzten Methoden in den Assessment- und Development-Centern, dass sie nicht nur „State-of-the-Art“ sind, sondern viele innovative Elemente enthalten. Dazu gehört eine co-kreative Vorgehensweise, bei der die Kandidaten intensiv eingebunden werden.

Damit entsteht aus der Sicht der Kandidaten auch eine hohe Individualität trotz eines Standardprozesses. Auch mit unseren innovativen Messmethoden die neben Anforderungskriterien auch so genannte Schlüsselfragen und Wirkungsmessungen enthalten können, sind wir innovativer als alle anderen Anbieter auf dem Markt der Management-Diagnostik!

Wer ist das Beraterteam?

Zum Einsatz kommen erfahrene Management-Diagnostiker von PE-Solution. Wir sind eine unabhängige, psychologische Unternehmensberatung mit 18 Jahren Erfahrung in der Eignungsdiagnostik. Unser Team besteht vor allem aus Wirtschaftspsychologen und teilweise Pädagogen. Wir haben Erfahrungen aus nahezu allen Branchen und aus internationalen Projekten. Lernen Sie uns näher kennen: →www.pe-solution.de !

„Kandidaten“ oder „Teilnehmer“?

Wir haben uns hier für das Wort „Kandidaten“ entschieden, um Missverständnisse zu vermeiden. Dies ist gleichbedeutend mit „Teilnehmern/Teilnehmerinnen“ in Assessment- oder Development-Centern. Jedoch ist es verwirrend, weil Beobachter und Moderatoren ja auch „teilnehmen“.

„Kandidaten“ bezeichnet daher auch interne Mitarbeiter, die am Assessment-Center/Development-Center teilnehmen.

Was meinen die Abkürzungen „AC“ und „DC“?

AC“ steht als Abkürzung für Assessment-Center. Dies bezeichnet hier ein Verfahren zur Auswahl (interner oder externer Bewerber) für eine bestimmte Position oder Ebene. Das Ergebnis ist ein Empfehlungsgrad als Grundlage für eine fundierte Entscheidung.

DC“ hingegen steht für Development-Center. Hier geht es um ein diagnostisches Verfahren, das die Personalentwicklung zielgerichtet unterstützen soll. Ergebnisse sind sowohl Stärken als auch Lernfelder. Wir geben auch unmittelbare Impulse, so dass die Entwicklung von Anfang an stattfindet.

NEWS: Datenschutz-Audit bestanden!

Am 29.10.18 hat einer unserer Kunden, eine Krankenkasse, ein Datenschutzaudit bei uns durchgeführt. Wir wurden intensiv auf als die Umsetzung aller Vorgaben der DGSVO geprüft. Das Ergebnis: Mit „sehr zufrieden“ und „beeindruckend, dass Sie einen eigenen Datenschutzbeauftragten haben“ haben wir klar bestanden!

Unser Datenschutzbeauftragter Lennart Garzmann zeigte sich erfreut, dass sich unsere Vorarbeit ausgezahlt hat. „Wir hatten schon immer eine hohe Vertrauenskultur bei PE-Solution. Die Daten unserer Kunden sind allen Beschäftigten sehr wichtig. Dass dies nun auch von Kundenseite bestätigt wird, freut uns sehr. Wir haben zudem viel gelernt, um uns noch weiter zu verbessern.“

JETZT zum Angebot!

Schnellstmöglich eine verbindliche Aussage zu Kosten, Veranstaltungsorten und Leistungen bekommen.

Unsere Standorte

Unsere Standorte

Unsere Büros

Office Hannover

Office Braunschweig